Dienstag, 27 September 2016 07:19

Zivilschutzprobealarm am Samstag, 1. Oktober

Samstag, 26 April 2014 20:02

Feuerwehr Exkursion

Bei der Exkursion der FF Karlstetten am Freitag Nachmittag wurden das AKW Zwentendorf und die Firma Rosenbauer in Pultendorf besichtigt. Rund 50 Personen nahmen an der Exkursion teil. Danach fand der Abend seinen Ausklang im Gasthaus Zum Kutscher in Rosenthal.

Mittwoch, 16 April 2014 10:18

Reinigung der Friedhofsmauer

Am Montag, den 14. April 2014 wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Karlstetten im Dienste der Gemeinde die Friedhofsmauer gereinigt, damit sie für das anstehende Osterfest wieder in neuem Glanz erstrahlen kann.

In diesem Sinne wünscht die Freiwillige Feuerwehr Karlstetten allen Gemeindebürger/innen ein schönes Osterfest.

Freitag, 28 März 2014 19:08

Aktion "Sauberes Gemeindegebiet"

Auch dieses Jahr unterstützen Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Karlstetten und vor allem der Feuerwehrjungend die Aktion "Sauberes Gemeindegebiet". Dabei wird das Gemeindegebiet durchwandert und der vorhandene Müll neben Straßen oder auf Feldwegen eingesammelt. Diese Aktion soll der Bevölkerung auch bewusst machen, wieviel in unserem persönlichen Umfeld achtlos weggeworfen wird.

 

Stopp Littering

 

Dienstag, 18 März 2014 06:38

Neuer Sammelplatz im Schlosspark

Im Ortskern von Karlstetten befinden sich einige öffentliche Gebäude (Hauptschule, Kindergarten, Feuerwehrhaus, Gemeindeamt), in welchen sich täglich mehrere Menschen befinden. Im Brandfall müssen diese Personen über Fluchtwege das Gebäude verlassen und sich im Freien sammeln, idealerweise bei einem sogenannten Sammelplatz. Ein Sammelplatz ist ein Punkt, an dem sich im Brand- oder Schadensfall alle Personen aus einem Gebäude sammeln sollen.

Dieser Sammelpunkt sollte nicht unbedingt in Straßennähe platziert sein und Platz für alle Personen bieten. Bei einer eventuellen Evakuierung der Hauptschule würde ein kleiner Vorplatz für alle Kinder nicht ausreichen. Die Feuerwehr hat sich daher gemeinsam mit der Gemeinde dazu entschieden den Schlosspark als zentralen Sammelplatz zu definieren.

Gekennzeichnet werden Sammelplätze durch Schilder mit grünen Piktogrammen, siehe Vorschaubild. In den nächsten Wochen werden diese Beschilderungen im Park montiert.

Mehr zum Thema Vorbeugender Brandschutz

Sonntag, 09 März 2014 14:41

Renovierung der Übungshütte

Nachdem die Übungshütte im Jahr 1998 am Übungsplatz aufgestellt wurde, mussten nun einige Renovierungsarbeiten vorgenommen werden. Unsere Kameraden nahmen sich am Samstag Nachmittag Zeit um diese Arbeiten zu verrichten. Die Hütte wurde komplett ausgeräumt und gereinigt. Danach wurden Regale montiert, damit die Gerätschaften sortiert wieder eingeräumt werden konnten. Das Dach wurde teilweise ausgebessert und auch die gesamte Hütte musste wieder neu eingerichtet werden.

Die Übungshütte mit dem Übungsplatz steht der Jugend für die Bewerbsübungen und der Aktivmannschaft für die Wettkampfübungen zur Verfügung. Nun haben alle Gerätschaften ihren neuen Platz und es kann wieder ordentlich geübt werden.

Danke an die Kameraden, die geholfen haben und an die Fam. Nemec für Kaffee und Kuchen zur Stärkung.

Dienstag, 14 Januar 2014 16:39

Jahreshauptversammlung

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung lud das Kommando ins GH Lind. Nach dem Jahresbericht des Kommandanten und den Tätigkeitsberichten der einzelnen Warte, Fachchargen und Sachbearbeiter wurden Beförderungen vorgenommen und zwei Änderungen im Dienstpostenplan präsentiert.

Der neu zugeteilten Dienstposten können unter Mannschaft eingesehen werden.

Seit heute wird für die Anwendung durch unsere Sanitäter eine 2 Liter-Sauerstofflasche mit medizinischem Sauerstoff auf unserem Tanklöschfahrzeug mitgeführt. Der Sauerstoff ist primär für die Kameradenhilfe gedacht, kann notfalls aber auch für eine Hilfeleistung an anderen Personen zum Einsatz kommen.