Sonntag, 13 Mai 2012 12:32

Einladung zum Feuerwehrfest 2012

Donnerstag, 01 März 2012 10:55

Kegelabend der FF Karlstetten

Traditionell - wie schon in den Jahren zuvor - wurde wieder ein Kegelabend der Feuerwehr Karlstetten abgehalten. Dank unseres Kameraden Rudi Fischer war es wieder möglich, auf der ESV-Kegelbahn einige gemütliche Stunden zu verbringen. In vier Mannschaften wurde gekegelt, einige Talente schaften schon respektable Ergebnisse und auch der Ergeiz packte so manchen "Kegelmeister". Diese Veranstaltung zeigt, dass den einzelnen Kameraden nicht nur der Feuerwehrdienst am Herzen liegt, sondern auch die Gemeinschaft und die Kameradschaftspflege ein wichtiger Punkt im Feuerwehrwesen sind.

Montag, 06 Februar 2012 21:00

Eisstockschießen der Feuerwehr Karlstetten

Am Samstag, den 4. Februar 2012, veranstaltete das Kommando der Feuerwehr ein "Jux-Eisstockschießen" am Eislaufplatz in Karlstetten. Zahlreiche Kameraden trotzden dem Wetter und folgten dem Aufruf. Dank heißer Getränke und guter Verpflegung wurden etliche Wettkämpfe abgehalten. Herzlich Gedankt sei Daniel, Susi und Ernst Hogl für das Bereitstellen der Eisstockausrüstung. Dank auch an die Spender für die Getränke und die Speisen.

Am Freitag, den 13. Jänner 2012, um 20 Uhr, wurde von Kdt. Macher die diesjährige Mitgliederversammlung im GH Lind eröffnet. Zahlreiche Ehrengäste, aber auch Unterstützende Mitglieder kamen der Einladung nach und erhielten einen Rückblick über das abgelaufene Jahr 2011.

Neben dem Kommandanten - der einen generellen Rückblick des abgelaufenen Jahres zeigte - konnten die weiteren Verantwortlichen aus ihrem Betätigungsfeld berichten. Zahlen und Fakten, wie die Einsatz- und Übungsstatisitk, machten so das abgelaufene Jahr transparent und wiederspiegelten das Engagement der Mannschaft. Großes Lob konnte man bei den Ansprachen der verschiedenen Ehrengäste für die Mannschaft hören. Auch die Feuerwehrjugend präsentierte im Zuge der Mitgliederversammlung ihrer Leistungen und Übungstätigkeiten aus dem vergangenen Jahr. Nach Abschluss der Mitgliederversammlung wurde noch eine gemütliche Zeit im Kreis der Kameraden verbracht.

Samstag, 22 Dezember 2012 11:27

Feuerwehr verkürzt Wartezeit aufs Christkind

Wie auch in den letzten Jahren lädt die Freiwillige Feuerwehr Karlstetten auch heuer wieder am 24.12. alle Kinder und natürlich auch die Eltern in die Einsatzzentrale in Karlstetten ein, um dort mit viel Spiel und Spaß die Wartezeit auf das Christkind zu verkürzen.

Ab 10 Uhr, bis zur Kindermette um 16 Uhr steht den Kindern die Möglichkeit offen, sich bei uns die Zeit mit Basteln und Spielen zu vertreiben.
Auch das Friedenslicht kann, wie jedes Jahr, bei uns abgeholt werden.

Für kleine Snacks und Getränke ist natürlich gesorgt.

Die Einnahmen aus den freiwilligen Spenden kommen einer gemeinnützigen Organisation zu Gute.

Wir freuen uns auf einen spannenden Tag in der Einsatzzentrale der Freiwilligen Feuerwehr Karlstetten.

Samstag, 27 August 2011 09:29

2. Fire-Action Day für Kinder

Sehr gut besucht - von Jung & Alt - war die Veranstaltung am vergangenen Samstag. Neben dem begeisterten Bestaunen von interessanten Feuerwehrfahrzeugen gab es für unsere kleinen Gäste auch den legendären Hindernissparcur der Feuerwehrjugend zu bewältigen. Zur Stärkung wurden von den Kindern Knackwürste und Steckerlbrot am Lagerfeuer gegrillt. Ein weiteres Highlight war das "Kistenklettern", bei dem versucht werden musste, den Kistenturm so hoch wie möglich aufzubauen. Die kleinen Nachwuchsfeuerwehrleute versuchten sich auch beim Bobbycarrennen und stellten dort ausgezeichnete Rundenzeiten auf. Für die Kleinsten gab es Ballhaus, Krabbelstube& CO.
Im Namen der Freiwilligen Feuerwehr möchten wir uns bei der Firma Gerstenmayer sowie bei unseren Nachbarwehren (St. Pölten u. Weyersdorf) für die großartige Unterstützung bedanken.

Donnerstag, 23 Juni 2011 09:15

Feuerwehr begleitet Fronleichnamsprozession

Zahlreiche Mitglieder der Feuerwehren der Marktgemeinde Karlstetten nahmen am 23. Juni an der traditionellen Fronleichnamsprozession teil. Dabei wurden von den Feuerwehrmännern Fahnen und "Himmel" getragen, Jugendfeuerwehrmitglieder trugen die Laternen. Um die Sicherheit der Prozessionsteilnehmer zu gewährleisten, wurde außerdem eine Straßensperre durch die Feuerwehr durchgeführt.

Ein dichtgedrängtes Programm erwartete die Besucher des diesjährigen Feuerwehrfestes der FF Karlstetten. Am Freitag begann das Fest mit dem offiziellen Bieranstich durch unseren Bürgermeister Mag. Anton Fischer. Zahlreiche Gäste verkosteten den Gerstensaft der Fam. Diesmayr aus Schaubing und waren von der Bewirtung mit Speis & Trank durch die Feuerwehr begeistert. Livemusik bis gegen Mitternacht motivierte so manchen Gast doch noch etwas länger zu bleiben und bei der Bierinsel und der Weinbar herrschte dichtes Gedränge.

Am Samstag Nachmittag folgten dann die Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerbe des Abschnitts St. Pölten-West mit rund 75 teilnehmenden Feuerwehrgruppen. Um 19 Uhr fand die Siegerehrung am Bewerbsplatz statt, wobei viele Zuschauer auf die Tribünen gekommen waren um mit ihren Gruppen deren Sieg zu bejubeln.
Sonntag, nach der Festmesse vor dem Festzelt, konnten zahlreiche Ehrengäste und Abordnungen der Feuerwehren unserer Partnergemeinde anlässlich der 130 Jahr Gründungsfeier der FF Karlstetten begrüßt werden. Beim anschließenden Frühschoppen wurde die Gästeschaft mit Köstlichkeiten aus der Küche und Getränken aus der Schank versorgt. Neben süssen Spezialitäten und Kaffee aus dem "Feuerwehr-Cafe" im 1. Stock konnten abermals Weinspezialitäte verkostet werden. Einen Fixpunkt stellten auch heuer wieder die Feuerflecken am Stand unseres Kommandanten und seiner Crew dar.
Bis zeitig in der Früh blieb so mancher Gast und genoss das reichhaltige Angebot von "Speis&Trank".