Dienstag, 03 August 2021 12:30

Gelungenes Feuerwehrfest mit 140 Jahr Feier und Fahrzeugsegnung

Am vergangenen Wochenende ging mit dem Feuerwehrfest eines der Highlights des Jahres über die Bühne. Die intensiven Vorbereitungsarbeiten in der Vorwoche und auch die Mithilfe aller Beteiligten während des Festes machten es wieder zu einem erfolgreichen Fest. Auch die geltenden COVID Bestimmungen wie 3G-Kontrolle, Gäste-Registrierung, Hygieneplan usw. wurden von allen Festmitarbeitern aber auch von den Festbesuchern eingehalten, es gab keinerlei Komplikationen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

Am Samstag Abend fand nach der Feuerlöscherüberprüfung am Nachmittag die Florianifeier des Unterabschnittes am Abend bei sonnigen Temperaturen statt. Dabei wurden 6 junge Kameraden (3 davon von der FF Karlstetten) aus den 4 Feuerwehren angelobt und somit offiziell in den Feuerwehrdienst aufgenommen. Anschließend wurden Beförderungen durchgeführt, von unserer Feuerwehr waren dies:

  • Markus Bandion, Gabriel Bichler und Dominik Böhm zum Feuerwehrmann
  • Lukas Matzinger zum Löschmeister
  • Christoph Kitzweger zum Brandmeister
  • Martin Polak zum Verwaltungsmeister
  • Reinhard Spindler zum Verwalter

Anschließend folgte der gemütliche Teil des Abends, bei dem wir aufgrund des herrlichen Wetters viele Festbesucher begrüßen durften.

Der zweite Festtag war geprägt von der 140 Jahr Feier und der Fahrzeugsegnung, welche im Zuge einer Feldmesse stattgefunden hat. Als Fahrzeugpatinnen für das neue Kommandofahrzeug stellten sich Frau Manuela Kronister und Frau Helga Kraushofer zur Verfügung, nochmals herzlichen Dank dafür! Anschließend folgten im Festakt Ansprachen von Bürgermeister, Bezirkshauptmann und Bezirksfeuerwehrkommandant. Seitens Bezirks- und Abschnittsfeuerwehrkommando wurde eine Urkunde für das 140 jährige Bestehen der Feuerwehr überreicht.

Letzte Änderung am Dienstag, 03 August 2021 12:49

Bildergalerie

Mehr in dieser Kategorie: « Feuerwehrfest 2021