Notrufnummern

Hier ist ein kurzer Überblick über die wichtigsten Notrufnummern: 

Euro-Notruf vom Handy in allen EU-Ländern 112
Feuerwehr 122
Polizei                                                        133
Rettung 144

 

Bergrettung                                               140
Ärztenotdienst                                           
141
ÖAMTC 120
ARBÖ 123

 

Flugrettung 01 17 77
Vergiftungsinformationszentrale   
01 406 43 43
Österreichische Höhlenrettung 02642 144
Rettungshundebrigade 01 288 98

 

Die wichtigsten Telefonnummern, wie oben angeführt sowie Hausarzt, Apotheke und dem nächsten Krankenhaus sollten Sie immer griffbereit halten.

 

 

Wie sie im Ernstfall vorgehen sollten:


  • Die richtige Notrufnummer anrufen wie oben angeführt.

 

WO?

(Genaue Angaben des Unfallortes, Straße und Hausnummer)

WAS?

(Was genau passiert ist? z.B.: Verkehrsunfall, Brand)

WIE VIELE?

(Anzahl der Verletzten, sonstige Angaben zur momentanen Lage)

WER?

(Wer ruft an? Name und Telefonnummer)

 

  • Das Gespräch wird immer von der Notrufzentrale beendet.